Allgemeine Teilnahmebedingungen (ATB)
für Veranstaltungen des Zentrums für Angewandte Technologie

Anmeldung:

  • Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Homepage, Telefon oder E-Mail des Zentrums für Angewandte Technologie Leoben. Eine Anmeldung ist erst dann gültig, wenn die Anmelder eine Anmeldebestätigung erhalten.

Änderung des Programms:

  • Der Veranstalter behält sich vor, im Bedarfsfall, z.B. bei Ausfall von Vortragenden, Änderungen im Programm vorzunehmen.
  • Eine Änderung der Veranstaltungsräumlichkeiten wird den TeilnehmerInnen per E-Mail mitgeteilt.

Teilnahmebestätigungen:

  • Teilnahmebestätigungen werden nach einer Anforderung ausgestellt.

Verwendung der Daten der TeilnehmerInnen:

  • Die TeilnehmerInnen sind nach erfolgter Anmeldung mit der Speicherung und Weiterverarbeitung der Daten für das Veranstaltungsmanagement des Zentrums für Angewandte Technologie Leoben einverstanden. Personenbezogene Datensätze werden nach einer schriftlichen Aufforderung an den Veranstalter gelöscht.
  • Die TeilnehmerInnen stimmen einer weiteren Information per E-Mail zu. Diese Zustimmung kann mit einer schriftlichen Nachricht an den Veranstalter widerrufen werden.

Bild – und Tonaufnahmen

  • Der Veranstalter ist berechtigt, Fotografien, Zeichnungen und Filmaufnahmen vom Veranstaltungsgeschehen anfertigen zu lassen und für Werbung und Öffentlichkeitsarbeit zu verwenden, ohne dass TeilnehmerInnen aus irgendeinem Grund Einwendungen dagegen erheben können. Dies gilt auch für Aufnahmen, die die Presse mit Zustimmung des Veranstalters direkt fertigt.

Haftung

  • Während unserer Veranstaltungen übernehmen wir keine Haftung für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung von zu den Veranstaltungen mitgebrachten Gegenständen, insbesondere auch Wertgegenständen und Benutzung der Garderobe.